Eine himmlische Ruhe

Eine streng subjektive Auswahl von Tita von Hardenberg

Eine himmlische Ruhe legt sich über die Redaktion. Metropolis, Yourope, Tracks und der Kulturpalast gönnen sich eine Sommerpause, was zu meinem Erstaunen unter den Kollegen zu einer fluchtartigen Absetzbewegung in die Ferien führte. 

Gerade noch rechtzeitig vorm Exodus ist jedoch ein ganz besonderer Film fertig geworden, den ich mit Nachdruck empfehlen will: „Ausgetrocknet: Brasilien in Not“ heißt die außergewöhnliche Dokumentation unseres Reporters Antonio Cascais. Er ist kreuz und quer durch das Land gereist, weil ihm ein großes Paradoxon keine Ruhe ließ: Eines der wasserreichsten Länder der Welt vertrocknet langsam.
Warum? Und wer tut etwas dagegen?
Auf beide Fragen fand er Antworten. 

Ein Film, der zugleich ermutigt und verstört. Das gelingt nicht oft.
Den Replay finden Sie auf der Programmseite von 3sat.

(Erstausstrahlung am 27. Juli um 21:00 Uhr auf 3sat)