Ausgetrocknet – Brasilien in Not


Brasilien leidet an der schlimmsten Wasserkrise seiner Geschichte. Betroffen sind knapp 100 Millionen Menschen. Und zwar nicht nur in den Dürregebieten im Nordosten, sondern auch in den Megastädten Rio de Janeiro und São Paulo. Wie kann es sein, dass einem der wasserreichsten Länder der Welt das Wasser ausgeht? Globaler Klimawandel? Umweltzerstörung? Oder Profitinteressen und das Versagen der Politik?
Der Film begibt sich auf Spurensuche.

Genre

  • Dokumentation

Autor

  • Ántonio Cascais

Producer

  • Eva Rink

Sender

  • 3SAT

Länge

  • 30/45 Minuten

Produktionsjahr

  • 2016

World Sales

NEW Docs