Re: Abgeschoben … und dann? – Afghanen zwischen Flucht und Neuanfang

CDU und CSU streiten derzeit sehr lautstark über die künftige Asyl- und Flüchtlingspolitik der Union.
Nahezu unter den Tisch gefallen ist dabei die Entscheidung der Bundesregierung, Afghanen wieder uneingeschränkt in ihre Heimat abzuschieben. Und das, obwohl ein neuer Lagebericht des Auswärtigen Amtes die Sicherheitslage in Afghanistan als „volatil“ bezeichnet. Was aber passiert mit den Menschen nach der Abschiebung?

Dieser Frage ist Arte Re: zum ersten Mal bereits im Frühjahr 2017 nachgegangen. Wir hatten damals in Kabul mehrere Abgeschobene begleitet. Ein Jahr später wollen wir nun wissen: Wie ist es ihnen ergangen?

Genre

  • Reportage

Autorin

  • Katrin Sandmann

Sender

  • ZDF/Arte

Länge

  • 30 Minuten

Produktionsjahr

  • 2018