00:56

Re: Du Opfer! – Schulmobber im Visier von Carsten Stahl

Der Film begleitet Carsten Stahl – Ex- RTL-Star, Berliner Kiez-Größe und ehemaligen Bandenchef – auf seinen emotionsgeladenen Anti-Mobbing- Einsätzen an der Berliner Vincent van Gogh Schule. Einfühlsam und konfrontativ, provozierend und verständnisvoll zugleich, lockt der muskulöse 1.90-Mann auch die harten Fälle aus der Reserve und lässt sie schon mal ‚bei Allah‘ schwören, dass sie künftig die Schwächeren beschützen werden. Es wird gebrüllt in seinen Seminaren, gelacht und bitterlich geweint, denn Stahl bringt Mobber und ihre Opfer dazu, sich zu outen und die Maske fallen lassen. Er spricht schonungslos offen von seinen eigenen Erfahrungen und macht den Schülern klar, dass fast jeder Täter auch einmal Opfer war.

Der Film beleuchtet das Thema Mobbing unter Schülern aus einem neuen Blickwinkel und zeigt sowohl die Lebenswelten von Jugendlichen, die nicht mehr ohne Angst in die Schule gehen, als auch das Leben und Umfeld ihres schillernden Coachs, der als einstiger Schläger, jetzt andere davon abbringt, diesen Weg zu gehen.

Genre

  • Reportage

Autor

  • Lutz Gregor

Sender

  • ZDF/Arte

Länge

  • 30 Minuten

Produktionsjahr

  • 2017