Re: Schulen für Afghanistan – Ein deutsches Erfolgsmodell vor dem Aus

Afghanistan wird immer gefährlicher. Die verheerende Sicherheitslage hat auch dazu geführt, dass sich die meisten internationalen Helfer aus Afghanistan zurückgezogen haben. Für Peter Schwittek und sein Ehefrau Anne Marie ist das unvorstellbar. Das couragierte deutsche Ehepaar hat schon unter den Taliban begonnen, überall im Land Mädchenschulen zu gründen. Mit erstaunlichem Erfolg. Doch nun droht ihrem Schulprojekt das Aus. Denn die Schwitteks finden keine Geldgeber mehr, um ihr Erfolgsmodell weiter zu führen.

Arte Re: trifft dieses mutige deutsche Ehepaar und ihre afghanischen Mitstreiter.

Genre

  • Reportage

Autoren

  • Carsten Stormer, Katrin Sandmann

Sender

  • ZDF/Arte

Länge

  • 30 Minuten

Produktionsjahr

  • 2017