Karriere

PRAKTIKANT:IN
Doku-Redaktion | BERLIN

Du interessierst Dich für die Welt(en) der Dokumentarfilme?

Du hast Freude an journalistischer Recherche und dem Verfassen von Texten und würdest gerne ein Redaktionsteam dabei unterstützen, eine Idee vom ersten Satz auf dem Papier zum Film werden zu lassen?
Du bist gut organisiert, hast graphische Kenntnisse und die Untiefen des Internets sind Dir auch vertraut?
Dann könntest Du bei uns richtig sein und wir würden Dich gerne kennenlernen.

Kobalt ist eine unabhängige und inhabergeführte TV-Produktion inmitten von Berlin und mit Herz für den Dokumentarfilm aller Längen und  inhaltlicher Schwerpunkte.

Wir suchen ab dem 1.3.2020 eine:n Praktikant:in für 3 Monate.

Was dich erwartet:

Während deines Praktikums erhältst du einen Einblick in die Themenfindung und Entstehung unserer Filme und Filmreihen. Du unterstützt die Redaktion in all ihren Aufgabenbereichen und begleitest die Entstehung von Filmen von der ersten verwegenen Idee bis zum fertigen Film.

Was wir erwarten:

  • Breitgefächertes Interesse an allen möglichen Themen, vor allem Kunst, Kultur und Gesellschaft.
  • Spaß an visuellen Ausdrucksformen und Erzählweisen
  • Guten Schreibstil auf Deutsch, gute Englischkenntnisse,
  • Französischkenntnisse von Vorteil – aber nicht Pflicht
  • keine Scheu vor Organisation und Redaktionsplänen
  • Grundkenntnisse in Adobe Photoshop

Schicke deine aussagekräftige Bewerbung  (gerne mit Arbeitsproben) so bald wie möglich, spätestens bis 23.02., an

Anahita Nazemi: anahita.nazemi@kobalt.de

Volontär:in
Redaktion TRACKS (arte) | Berlin

Wir sind Kobalt Productions, die Produktionsfirma hinter Formaten wie TRACKS, Metropolis, Arte Re:, der 3sat Kulturdokureihe und BERLIN live. Wir sind eine unabhängige und inhabergeführte TV-Produktion mit Herz für das Internet und suchen deshalb zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n Volontär:in für unser  junges, bimediales Popkultur-Magazin TRACKS (arte) in Vollzeit  (40h/Woche).

In diesem Jahr wird TRACKS noch stärker als Online-Marke etabliert – gleichzeitig tut sich auch einiges im klassischen TV-Format. Daher suchen wir eine ebenso kreative wie strukturierte Persönlichkeit, mit TV- und Online-Erfahrung, die Lust hat, das Format zusammen mit uns und unserem Team ein weiteres Mal ganz weit nach vorne zu bringen.

Was dich erwartet:

Du lernst die Prozesse der Entstehung unseres Arte-Formats TRACKS in all seinen Facetten kennen und bringst dich aktiv in die kreativen und administrativen Prozesse ein. Dich erwartet ein kollegiales Team und ein kreatives Umfeld, echtes bi-mediales Arbeiten abseits der klassischen Kultur-Pfade und ein Arbeitsplatz im Herzen Berlins. Dein Arbeitsfeld umfasst:

  • Recherche & Planung: du recherchierst Themen, Protagonist:innen und aktuelle Strömungen der Sub- und Popkultur für die TV- und Onlinekanäle und unterstützt die Redaktion bei der Planung von Drehs.
  • Konzeption: die Sendung TRACKS befindet sich im stetigen Wandel. Gerade im Onlinebereich probieren wir gerne Dinge aus, die nicht selten ihren Weg in das klassische TV-Magazin finden. Immer wieder gilt es, neue Erzählformen auszuprobieren und anzupassen.
  • Realisation: du realisierst eigenständig als Autor:in Videobeiträge für TV und Online – von der Planung über das Konzept bis hin zu Dreh und Schnittregie. Kleinere Videos für Instagram oder YouTube schneidest du ggf. auch selber.
  • Organisation: Du unterstützt deine Kolleg:innen bei dem „Bürokram“ und administrativen Aufgaben. Das reicht vom Drehlocation anfragen bis hin zum Einholen von Pressebildern oder der Rechteklärung von Archivmaterial.

 

Was wir erwarten:

  • Journalistisches Gespür und Begeisterung für Popkultur, auch abseits des Mainstreams
  • Erste Erfahrungen in der eigenständigen Umsetzung von Bewegtbild-Beiträgen
  • Spaß an neuen visuellen Ausdrucksformen und Erzählweisen
  • Keine Scheu vor Social Media-Inhalten
  • Belastbarkeit, Flexibilität, Bereitschaft bei Bedarf auch am Wochenenende oder außerhalb der Bürozeiten zu arbeiten – denn oft finden dann auch unsere Drehs statt
  • Französischkenntnisse sind von Vorteil
  • Schnittkenntnisse (Adobe Premiere) von Vorteil

Das Volontariat ist ab sofort zu besetzen, ist zunächst auf 12 Monate befristet und wird mit 1.600 Euro vergütet.

Wir freuen uns auf aussagekräftige Bewerbungen (gerne mit Arbeitsproben!) an Johannes Sieverding,  tracks[at]kobalt.de

Bürokauffrau/-mann (m/w/d) | Berlin

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:

Bürokauffrau/-mann (m/w/d)

Sie sind ein verlässlicher und hilfsbereiter Ansprechpartner für ein großes Team. Sie sind stressresistent und bleiben ruhig, wenn es hektisch wird und Sie haben Freude daran, Probleme verschiedenster Art zu lösen.

Wir sind Kobalt Productions, gehören zu den führenden, unabhängigen Produktionshäusern Deutschlands und stehen für die Entwicklung und Produktion hochwertiger Fernsehformate, Reportagen, Dokumentationen und kreativen Sendedesigns. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Bürokauffrau/-mann (m/w/d) in Vollzeit (40h/Woche).

 

Ihr Aufgabengebiet:

  • eigenverantwortliche und effiziente Büroorganisation
  • telefonische und schriftliche Korrespondenz mit Kunden und Mitarbeitern
  • Planung und Vorbereitung von Terminen
  • vorbereitende Buchhaltung
  • Reisedisposition
  • Unterstützung bei Dreharbeiten am Set.

Ihre Qualifikationen:

  • idealerweise eine abgeschlossene kaufmännische oder vergleichbare Ausbildung,
  • Organisationstalent, Stressfestigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • selbstständige, strukturierte Arbeitsweise und eine ausgeprägte Kommunikationsstärke
  • Teamfähigkeit, Diskretion und eine hohe Einsatzbereitschaft
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Wir bieten:

  • spannende & abwechslungsreiche Aufgabenfelder
  • Ein motiviertes Team mit flachen Hierarchien und kurzen Kommunikationswegen
  • Regelmäßige Team-/ Firmenevents

Wir freuen wir uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen als PDF und mit konkreter Angabe zum frühestmöglichen Arbeitsbeginn unter dem Kennwort „Bürokauffrau/mann“, per E-Mail an basem.chihadeh[at]kobalt.de

Ansprechpartner: Basem Chihadeh