Die rätselhafte Krankheit – Leben mit ME/CFS

Bei Arte anschauen

ME/CFS ist eine verheerende Krankheit, die allein in Deutschland ca. 300.000 Menschen betrifft. Für die Erkrankten gibt es bislang wenig Hilfe. Viele Ärzte sind mit dem Krankheitsbild nicht vertraut und behandeln falsch. Doch seit Kurzem tut sich etwas – auch aufgrund der Corona-Pandemie – denn die Symptomatik der Spätfolgen von Covid-19-Erkrankten entsprechen den typischen Symptomen von ME/CFS: weltweit versuchen Forscher, dieser rätselhaften Krankheit nun auf den Grund zu gehen. Der Film zeigt die dramatische Situation der Betroffenen und die Suche der Forscher nach einem Biomarker und einer hilfreichen Therapie.

  • Reportage
  • Daniela Schmidt-Langels
  • NDR/Arte
  • 30 Minuten
  • 2021