Re: Kindheit in Grönland – Das nördlichste Kinderheim der Welt

Die Inuit auf Grönland haben mit schweren sozialen Problemen zu kämpfen: Alkoholismus, Suizide, Missbrauch. Viele Familien zerbrechen und hinterlassen traumatisierte Kinder. Einige von ihnen landen im Waisenhaus von Uummaanaq, 590 Kilometer nördlich des Polarkreises. Inmitten einer unberührten Natur sollen sie wieder zu sich selbst finden

  • Reportage
  • Katrin Sandmann, Carsten Stormer
  • ZDF/Arte
  • 30 Minuten
  • 2018